ihr ticket

Unternehmensticket baupressekompakt 2021

baupressekompakt

Kommunizieren Sie zielgerichtet mit den Baufachmedien!

Auf baupressekompakt können neue Produkte und Dienstleistungen vertiefend vorgestellt und individuelle und verbindliche Absprachen mit den Redaktionen getroffen werden. Neue Medien eröffnen neue Kommunikationschancen. Nicht nur die Branchengrößen, sondern auch kleinere Unternehmen können davon profitieren.

Hier finden Sie eine Liste der bereits angemeldeten Medienvertreter.

Veranstaltungsbedingungen

Die Teilnahmegebühr für baupressekompakt beträgt für jedes Unternehmen bzw. jeden Unternehmensbereich inklusive Teilnahme einer Person 2.500.- € zzgl. geltender Mehrwertsteuer. Bei Anmeldung bis zum 30.5. räumen wir einen Frühbucherrabatt von 10 % auf die Teilnahmegbühr ein (2.250.- € + Mwst.)

Darin sind enthalten:

  • Übernachtung (EZ)
  • Verpflegung
  • Soft-Tagungsgetränke
  • Rahmenprogramm
  • Ein runder Tisch für 4 Personen zur Bildung von Kommunikationsrunden, sowie für Informationsmaterial und kleine Exponate
  • Auf diesem Tisch wird von den Veranstaltern ein Aufsteller mit mit Firmenlogo und einer Schlagwortliste der Hauptprodukte nach ihren Angaben platziert. Das Logo und die Schlagwortliste können Sie uns bis zum 15.9.2021 zusenden.

 

Jeder weitere Teilnehmer eines Unternehmens/Unternehmensbereiches oder begleitender Agentur wird mit 750.- € + MwSt berechnet.
Unternehmen können optional einen zweiten Tisch dazu buchen. So können die Gespräche optimiert werden. Hierfür werden 750,- € + Mwst. berechnet.

Alle Kosten außerhalb dieser Leistungen, wie zum Beispiel Anreise, Telefon, Parkhaus, alkoholische Getränke und Getränke außerhalb des Rahmenprogramms, sind selbst zu tragen und mit dem Hotel bzw. der Lokalität direkt abzurechnen. Wird ein Doppelzimmer gewünscht, ist der entsprechende DZ-Zuschlag von derzeit 20€ auf eigene Rechnung zu tragen.

Die Teilnahmekosten für die Journalisten trägt baupressekompakt aus den Teilnahmebeiträgen der Unternehmen.


Anmeldung und Rechnung

Die Anmeldung erfolgt online. In unserem Anmeldeformular können Sie zusätzliche Teilnehmer und einen zweiten Tisch als Option auswählen.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Die Teilnahme wird erst gültig mit Zugang der Anmeldebestätigung. Die Rechnung ist sofort und damit vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung unter www.baupressekompakt.de. Die Organisatoren von baupressekompakt behalten sich die Entscheidung über eine Teilnahme von Redakteuren oder Unternehmen vor.

Stornokosten

Stornierungskosten entstehen grundsätzlich nur für zahlende Teilnehmergruppen. Aufgrund der strengen vertraglichen Regelungen mit dem Hotel müssen die Veranstalter von baupressekompakt abhängig vom Zeitraum folgende Stornierungskosten berechnen:

  • Bis zum 20.7.2021: Es entstehen Stornokosten von 250,- € + MwSt. Jede weitere Person wird bis 20.7.2021 kostenfrei storniert.

  • Vom 20.7.2021 bis zum 18.8.2021: Es entstehen Stornokosten von 70% auf den Frühbucherrabatt von 2.250€ (= 1.575,- € + MwSt.).
    Für jede weitere angemeldete Person werden 500,- € + MwSt. berechnet.

  • Vom 18.8.2021 bis zum 16.9.2021: Es werden 2.000,- € + MwSt. an das Unternehmen berechnet. Für weitere angemeldete Personen werden Stornokosten in Höhe von 700,- € + MwSt. berechnet.

  • Ab dem 16.9.2021 ist die gesamte Teilnahmegebühr auch bei Nichterscheinen fällig. Dies gilt auch für den Fall, dass sich der/die Teilnehmer trotz Anmeldebestätigung nicht melden.


Die Rücknahme der Anmeldung hat schriftlich per E-Mail unter info@baupressekompakt.de oder per Brief an:

Hanns-Christoph Zebe
baupressekompakt
Auf der Pirsch 34
67663 Kaiserslautern

zu erfolgen.

Haftung

Die Veranstalter sind gegen Unfallschäden versichert. Eine Versicherung gegen den Verlust von Geld oder Wertgegenständen besteht nicht. Wir bitten die Teilnehmer während der Veranstaltung auf ihre Wertsachen zu achten. Die Haftung des Veranstalters beschränkt sich auf die Teilnahmegebühr.

Datenschutz / Fotografie

Ziel der Veranstaltung baupressekompakt ist eine Kommunikationsplattform und Kontaktbörse. Hierzu ist unabdingbar, das teilnehmende Journalisten, Medienvertreter, Vertreter von Unternehmen und Agenturen voneinander wissen. Die Veranstalter erstellen Listen mit den Namen der Firmen sowie deren Vertreter und Begleiter sowie der teilnehmenden Medienvertreter, deren dienstliche Adressen und Funktionen. Diese werden möglicherweise auch Online oder in Print veröffentlicht.

Mit Anmeldung der Teilnehmer erhalten die Veranstalter das Recht Bild- und Videoaufnahmen während der Veranstaltung zu fertigen und diese zu werblichen und nichtwerblichen Zwecken im Online- sowie Printbereich zu nutzen. Bei den Aufnahmen beachten die Veranstalter den direkten Bezug zur Veranstaltung. Sofern Sie damit nicht einverstanden sind, bitten die Veranstalter vor Beginn der Veranstaltung um eine entsprechende Mitteilung.